Diätologin in Wattens

Von der Hotel- und Gastgewerbeassistentin über die Kellnerin bis zur Diätologin. Genussvolles Essen war schon immer ein Teil von meinem Tätigkeitsbereich. Über Umwege habe ich zu meinem Traumberuf gefunden.

Carina Wahler

Carina Wahler

Diätologin

1985 geboren

2016 Abschluss Bachelorstudium FH Gesundheit Innsbruck

2016 Diätologin im Reha-Zentrum Münster

 

Qualifikationen:

  • März 2015 Diätologen-Congress
  • 2015 BIA-Seminar
  • Dezember 2017 Durchführung WHO-Projekt „COSI“
  • April 2017 FODMAP-arme Ernährung
  • November 2017 Sporternährungscoach
  • März 2018 Diätologen-Congress

 

Nebentätigkeit:

 

Aufgewachsen in Osttirol

Meine Kinder- und Jugendzeit verbrachte im wunderschönen Hopfgarten im Defereggental.

 

Lehre zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin

Mit knapp 16 Jahren verschlug es mich ins Zillertal. Dort schloss ich 2004 die Lehre zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin ab und arbeitet anschließend einige Jahre als Kellnerin in der Gastronomie.

Der Beruf hat mir großen Spaß gemacht. Jedoch wollte ich Menschen nicht nur gutes Essen „servieren“, sondern ihnen bei Ernährungsproblemen und Erkrankungen „genussvoll“ mit „Rat und Tat“ zur Seite stehen.

 

Entschluss zum Studium

2012 schloss ich die Berufsreifeprüfung am BFI Innsbruck ab. Anschließend absolvierte ich das Bachelorstudium Diätologie an der FHG in Innsbruck.

Während des Studiums machte ich viele Praktika in Krankenhäusern, Rehazentren und auch bei freiberuflichen DiätologInnen österreichweit, in Deutschland und der Schweiz.

 

Sprung in die Selbstständigkeit

Dem ein oder anderen habe ich vielleicht schon in der Loas ein Schnitzel serviert. Um meine Freiberuflichkeit zu finanzieren und alles vorzubereiten bin ich wieder in meinen „alten“ Beruf zurück. Nebenbei habe ich mein Wissen in Seminaren, Fachbüchern und wissenschaftlichen Arbeiten vertieft und verfeinert. Am 1. Februar 2018 eröffnete ich meine Praxis in der Ladenstraße in Wattens.